Sabine Witte

Sabine Witte

Der Beraterin und Trainerin Sabine Witte kommt zugute, dass ihr die Weiterentwicklung anderer Menschen schon immer eine Herzensangelegenheit war. So nutzte sie während ihres beruflichen Werdegangs jede Gelegenheit, um sich als Dozentin oder Tutorin zu engagieren und Kundenseminare durchzuführen. Zehn Jahre lang hat sie parallel zu ihrer Beratertätigkeit durch die Aus- und Weiterbildung der Junior-Berater an der MLP Corporate University Mneschen unterstützt, ihre Potentiale auszuschöpfen. Dazu hat sie auch schon bei MLP eine professionelle Trainerausbildung absolviert.

Persönliches Prinzip: Lebenslanges Lernen

Weiterbildung, die Spaß macht und Kompetenzen aufbaut. Das ist die Profession der Trainerin. Das trifft auch auf ihre persönliche Entwicklung zu: „Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.“ Dieser Ausspruch von Oliver Cromwell bedeutet für Sabine Witte, sich ständig weiterzubilden und in ihrem weitgefächertem Netzwerk Anregungen zu holen, um dem Kunden noch überzeugendere Lösungen für mehr Erfolg zu bieten.

Praxis-Know-how: Sozialkompetenz und Fachwissen

Dabei nutzt Sabine Witte die langjährige Praxiserfahrungen, die sie seit 1993 in der Erwachsenenbildung erworben hat. Nach ihrem Studium als Wirtschaftsingenieurin konnte sie diese als Finanzberaterin des Finanzdienstleisters MLP ausbauen. In der sensiblen Finanzbranche ist der Vertrauensaufbau zum Kunden das A und O. „Von dieser Fähigkeit profitieren jetzt meine Seminarteilnehmer/innen. Ich zeige ihnen aus erster Hand, wie sie sich als gleichberechtigte Partner des Kunden profilieren und das Engpassproblem aufspüren, um schließlich die individuelle Problemlösung zu formulieren.“
Ihre hohe Sozialkompetenz und umfangreichen Vertriebserfahrungen werden komplettiert durch ein exzellentes Fachwissen. Dafür sprechen ihre kaufmännische Ausbildung zur Industriekauffrau und ihr Studium zur Diplom-Wirtschaftsingenieurin.

Qualifikationen/Zertifikate: